WWDC 2019 | Mac & i

WWDC 2019

Auf der Keynote am 3. Juni werden voraussichtlich iOS 13 und macOS 10.15 präsentiert. Im Mittelpunkt der Konferenz dürften "universelle Apps" stehen. Auch neue Hardware wird erwartet, u. a. ein neuer Mac Pro und ein komplett neues MacBook Pro mit 16"-Display.

  • 6/3/2019 5:33:02 PM
     
    Widgets dunkler.
  • 6/3/2019 5:33:11 PM
     
    Apple News mit schwarzem Hintergrund.
  • 6/3/2019 5:33:22 PM
    Die Kalender-App ist ebenfalls angepasst, genauso Notizen.
  • 6/3/2019 5:33:31 PM
     
    Auch die Nachrichten-App ist nun schwarz, wenn man das will.
  • 6/3/2019 5:33:39 PM
     
    Die Tastatur wurde ebenfalls angepasst.
  • 6/3/2019 5:33:59 PM
    Und auch verbessert: Swipe-to-Type als neues Feature. Kennt man seit Jahren von Android...
  • 6/3/2019 5:34:08 PM
     
    Foto-App ebenfalls mit Dunkelmodus.
  • 6/3/2019 5:34:22 PM
    Auch das Teilen-Sheet wurde angepasst.
  • 6/3/2019 5:34:31 PM
    Es gibt neue intelligente Vorschläge fürs Teilen von Inhalten, abhängig davon, wem man normalerweise Dinge schickt.
  • 6/3/2019 5:34:39 PM
     
    Die Musik-App ist ebenfalls dunkel geworden.
  • 6/3/2019 5:34:45 PM
    Inklusive Playback-Anzeige.
  • 6/3/2019 5:34:55 PM
    Musiktexte werden mit Songs synchronisiert.
  • 6/3/2019 5:35:02 PM
     
    Wir hören "Black Celebration". Depeche Mode.
  • 6/3/2019 5:35:12 PM
    Das war's aber noch nicht.
  • 6/3/2019 5:35:29 PM
     
    Neuigkeiten bei Safari, Mail und Notes.
  • 6/3/2019 5:35:42 PM
    Safari bekommt anpassbare Einstellungen pro Website.
  • 6/3/2019 5:35:53 PM
    Mail bekommt Textfunktionen der Desktop-Klasse.
  • 6/3/2019 5:36:04 PM
     
    Die Erinnerungen-App wurde komplett überarbeitet. Eine intelligente Funktion soll schon beim Tippen erkennen, wann und wo der Nutzer erinnert werden möchte.
  • 6/3/2019 5:36:23 PM
    Man kann Attachments anhängen, es gibt ein neues Interface und einiges mehr.
  • 6/3/2019 5:36:39 PM
    Man kann auch Personen "taggen", die dann in Nachrichten auftauchen.
  • 6/3/2019 5:36:51 PM
     
    CarPlay wurde überarbeitet und bietet bessere Karten.
  • 6/3/2019 5:37:04 PM
    Apple fuhr bereits über vier Millionen Meilen mit seinen Kartenautos.
  • 6/3/2019 5:37:12 PM
    Die Datentiefe ist stark angewachsen.
  • 6/3/2019 5:37:23 PM
    Ob Apple an Google Maps herankommt, wird man sehen müssen.
  • 6/3/2019 5:37:29 PM
    Die besseren Karten kommen zuerst in die USA.
  • 6/3/2019 5:37:37 PM
    Nächstes Jahr dann erst andere Regionen. Nervt.
  • 6/3/2019 5:37:54 PM
    Wie sehen Maps in iOS 13.
  • 6/3/2019 5:38:05 PM
    Eine zuständige Mitarbeiterin zeigt die Karten-App.
  • 6/3/2019 5:38:27 PM
    Es gibt verbesserte Darstellungen von Gebäuden, Parks und mehr.
  • 6/3/2019 5:38:43 PM
    Man kann neue Kollektionen von Orten anlegen. Sehr praktisch.
  • 6/3/2019 5:38:56 PM
    Bislang musste man das über die Krücke Favoriten erledigen.
  • 6/3/2019 5:39:19 PM
     
    Apple hat eine neue "Look Around"-Funktion integriert, die an Street View erinnert.
  • 6/3/2019 5:39:33 PM
    Die gibt's sicher nur von bestimmten Orten.
  • 6/3/2019 5:39:40 PM
    Man kann sich auch fotorealistisch durch Straßen bewegen.
  • 6/3/2019 5:39:50 PM
    Mit sehr hübschem ruckelfreien Scrolling.
  • 6/3/2019 5:40:08 PM
    Apple nutzt also auch die von den Autos aufgenommenen Kamerabilder – zumindest zum Teil.
  • 6/3/2019 5:40:29 PM
     
    Es gibt außerdem Verbesserungen bei Verkehrsvorhersagen.
  • 6/3/2019 5:40:39 PM
    "Apple schützt Ihre Daten", betont Federighi.
  • 6/3/2019 5:40:48 PM
    Das gilt auch für Maps, sagt er.
  • 6/3/2019 5:40:58 PM
    Es gibt auch an anderer Stelle Verbesserungen in Sachen Privatsphäre.
  • 6/3/2019 5:41:11 PM
     
    Es wird möglich, Ortsangaben mit einer App nur einmal zu teilen.
  • 6/3/2019 5:41:22 PM
    Dann muss sie fragen, wenn sie wieder zugreifen will.
  • 6/3/2019 5:41:35 PM
    Außerdem gibt es eine neue Funktion, die anzeigt, wie oft Apps die Ortsangaben tracken.
  • 6/3/2019 5:41:51 PM
    Weiterhin soll es schwerer werden, Orte per Bluetooth und WLAN zu tracken. Das wird interessant.
  • 6/3/2019 5:42:21 PM
    Apple arbeitet an seinem eigenen Sign-In-Verfahren.
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform