WWDC 2015 | Mac & i

WWDC 2015

Minutenprotokoll von der Keynote der Apple-Entwicklerkonferenz. Es gab unter anderem Neuigkeiten zu OS X 10.11 und iOS 9, zu HomeKit und WatchKit sowie einem Musik-Streaming-Dienst.

  • 6/8/2015 6:49:25 PM
    Cook von der Bühne. Präsentiert wird Apple Music von Jimmy Iovine.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:49:35 PM

    Jimmy Iovine spricht über Apple Music.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:49:56 PM
    Der ehemalige Beats-Mann ist seit letztem Sommer Teil von Apple.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:50:02 PM

    Jimmy Iovine.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:50:14 PM
    Vor der Arbeit beim Kopfhörerproduzenten war er lange Plattenmanager.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:50:22 PM
    In der Branche ist er bekannt wie ein bunter Hund.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:50:36 PM
    Apple könne die Kultur voranbringen, meint er.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:50:44 PM
    "Technik und Kultur können zusammen."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:50:56 PM
    "Jedenfalls bei Apple."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:51:15 PM

    Iovine beklagt, dass es bislang kein einheitliches Ökosystem für Streaming gibt. Das will man mit Apple Music ändern

    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:51:19 PM
    Iovine meint, der Streaming-Bereich sei zu stark fragmentiert. "Für Musik geht man hierhin, für Videos dorthin."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:51:35 PM
    Apple Music soll alles vereinen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:51:42 PM
    Zeit für ein Video.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:52:18 PM
    Apple Music soll Musik wieder besser behandeln. "Eine Heimat für Künstler und Musik."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:52:33 PM
    Die Screenshots sehen sehr nach iTunes Radio aus. Nur etwas besser.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:52:54 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:53:00 PM
    Apple Music bekommt ein eigenes Radio namens Beats 1.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:53:16 PM
    Künstler bekommen die Möglichkeit, mit ihren Fans zu interagieren.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:53:26 PM
    A la Facebook, mit Videos, Musikausschnitten und mehr.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:53:36 PM
    "Direkt vom Künstler zu Ihnen."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:54:09 PM
    "Ein Ort, ein vollständiger Gedanke an Musik", so Musik-Manager Trent Reznor.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:54:14 PM
    Eine App für alles.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:54:35 PM
    Apple Music ist ein revolutionärer Musikdienst, kuratiert von Musikexperten.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:54:53 PM
    Songs passen besser zusammen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:55:02 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:55:27 PM
    "Nur Algorithmen allein können das nicht."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:55:39 PM
    "Der richtige Song, die richtige Playlist zur richtigen Zeit."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:56:04 PM
    Weltweiter Live-Radiosender aus drei Städten auf der Welt.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:56:11 PM
    "Nur Musik, die toll ist."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:56:14 PM
    Keine einzelne Musikfarbe, "nur die Musik zählt", so Iovine.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:56:31 PM

    Diese drei Punkte sollen Apple Music von anderen Diensten absetzen.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:57:01 PM
    Apple Music ist außerdem ein neues soziales Netzwerk für Künstler und ihre Fans.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:57:15 PM
    Apple hatte sowas schon mal, aber Ping wurde vor Jahren eingestellt.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:57:48 PM
    Iovine meint, Apple Music sei ein Ökosystem. "Wenn man da etwas hochlädt, kann alles passieren."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:58:02 PM
    Internet-Boss Eddy Cue ist auf der Bühne und zeigt Apple Music.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:58:19 PM
    Eine Bibliothek für alles.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:58:20 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:58:46 PM
    In "My Music" kann man nicht nur auf eigene Songs in der eigenen Bibliothek zugreifen, sondern auf den iTunes-Katalog.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:59:02 PM
    Neue Funktion zum Entdecken frischer Künstler: "For You".
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:59:10 PM
    Kuratiert nach Genre und Aktivität, etwa Sport.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:59:19 PM
    So sollen Nutzer neue Musik entdecken.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:59:34 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:59:51 PM
    Apple will mit Beats 1 "die beste Radiostation der Welt" schaffen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:00:12 PM
    Dazu hat Apple ehemalige BBC-Mitarbeiter engagiert.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:01:04 PM
    Zane Lowe, der Leiter des neuen Senders, erklärt, wie das Programm funktioniert. "Das könnte nur Apple."
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform