WWDC 2015 | Mac & i

WWDC 2015

Minutenprotokoll von der Keynote der Apple-Entwicklerkonferenz. Es gab unter anderem Neuigkeiten zu OS X 10.11 und iOS 9, zu HomeKit und WatchKit sowie einem Musik-Streaming-Dienst.

  • 6/8/2015 6:49:25 PM
    Cook von der Bühne. Präsentiert wird Apple Music von Jimmy Iovine.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:49:35 PM

    Jimmy Iovine spricht über Apple Music.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:49:56 PM
    Der ehemalige Beats-Mann ist seit letztem Sommer Teil von Apple.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:50:02 PM

    Jimmy Iovine.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:50:14 PM
    Vor der Arbeit beim Kopfhörerproduzenten war er lange Plattenmanager.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:50:22 PM
    In der Branche ist er bekannt wie ein bunter Hund.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:50:36 PM
    Apple könne die Kultur voranbringen, meint er.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:50:44 PM
    "Technik und Kultur können zusammen."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:50:56 PM
    "Jedenfalls bei Apple."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:51:15 PM

    Iovine beklagt, dass es bislang kein einheitliches Ökosystem für Streaming gibt. Das will man mit Apple Music ändern

    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:51:19 PM
    Iovine meint, der Streaming-Bereich sei zu stark fragmentiert. "Für Musik geht man hierhin, für Videos dorthin."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:51:35 PM
    Apple Music soll alles vereinen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:51:42 PM
    Zeit für ein Video.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:52:18 PM
    Apple Music soll Musik wieder besser behandeln. "Eine Heimat für Künstler und Musik."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:52:33 PM
    Die Screenshots sehen sehr nach iTunes Radio aus. Nur etwas besser.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:52:54 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:53:00 PM
    Apple Music bekommt ein eigenes Radio namens Beats 1.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:53:16 PM
    Künstler bekommen die Möglichkeit, mit ihren Fans zu interagieren.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:53:26 PM
    A la Facebook, mit Videos, Musikausschnitten und mehr.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:53:36 PM
    "Direkt vom Künstler zu Ihnen."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:54:09 PM
    "Ein Ort, ein vollständiger Gedanke an Musik", so Musik-Manager Trent Reznor.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 6:54:14 PM
    Eine App für alles.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:10:21 PM
    Zudem gibt's Gast-Abspiellisten, beispielsweise von Musikern.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:10:58 PM
    Eddy Cue bekommt unter anderem eine Abspielliste mit kubanischer Musik angezeigt – seine Familie stammt aus der Region.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:11:08 PM
    Die Vorschläge kann man dann auch abspeichern.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:11:33 PM
    Neue Alben und Songs erscheinen in einer eigenen Rubrik, auch sortiert nach Geschmack.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:11:38 PM
    Zudem gibt's Charts und mehr.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:11:55 PM
    Mehrere Zehntausende Musikvideos ohne Reklame stehen auch zur Verfügung.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:12:23 PM
    Cue spielt eins ab. Sie sind in HD.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:12:45 PM
    Beats 1-Demo.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:12:51 PM
    Inklusive Interviews und Shows.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:13:08 PM
    Ausgestrahlt wird der neue Apple-Radiosender in 100 Ländern.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:13:40 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:13:48 PM
    Connect-Demonstration: Ein Künstler lädt ins Studio mit einem eigenen Video.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:14:25 PM

    Die Alabama Shakes zeigen ihre Studio-Sessions.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:14:29 PM
    Jeder Künstler, der mitmacht, hat eine eigene Homepage.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:14:37 PM
    Dort kann er publizieren, was er möchte.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:14:56 PM
    Apple hofft, dass hier allerlei exklusives Material publiziert werden.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:15:03 PM
    Auch komplette Songs lassen sich hier posten.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:15:23 PM
    Ein noch unbekannter Künstler wird mit seinem Connect-Auftritt gezeigt.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:15:39 PM
    Apple hofft, dass darüber auch neue Hits verbreitet werden und neue Stars entstehen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:16:28 PM
    Siri kommt besser mit Musik zurecht. So kann man die Sprachassistentin bitten, etwa die Top 10 der Alternative-Charts abzuspielen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:16:57 PM
    "Spiele den Toptitel vom Mai 1982" beherrscht sie auch.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:17:49 PM
    Siri reagiert auch hier kontextsensitiv.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/8/2015 7:18:14 PM
    Apple Music gibt's nicht nur für Apple-Geräte.
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform