WWDC 2014 | Mac & i

WWDC 2014

Minutenprotokoll von Apples Entwicklerkonferenz, auf der OS X 10.10 und iOS 8 mit vielen neuen Funktionen gezeigt wurden, außerdem eine neue 3D-Schnittstelle und eine neue Programmiersprache.

  • 6/2/2014 6:53:31 PM

    Mit SceneKit werden einfache 2D-SpriteKit-Spiele dreidimensional

    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:53:38 PM
    Federighi ist wieder auf der Bühne.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:53:51 PM
    Einfache Apps bis extrem komplexe Programme sind mit Swift möglich.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:54:01 PM
    Debugging und mehr.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:54:11 PM
    Es gibt einen Sprachführer als iBook.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:54:27 PM
    Mal sehen, wie die Entwicklerwelt darauf reagiert. Der Saal scheint erfreut.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:54:46 PM

    Federighi fasst alle Neuerungen von iOS 8 zusammen

    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:54:58 PM
    Federighi fasst zusammen - und betont, wie wichtig die neuen iOS-8-Entwicklerfunktionen sind.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:55:09 PM
    Die Betaversion von iOS 8 soll sofort für Entwickler verfügbar sein.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:55:22 PM
    iOS 8 erscheint für alle im Herbst.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:55:32 PM
    Es läuft offenbar ab dem iPhone 4s.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:55:43 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:55:47 PM
    Mit dem Start von iOS 8 und OS X 10.10 können Apps, die in der neuen Programmiersprache Swift entwickelt wurden, eingereicht werden.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:56:14 PM

    iOS 8 wird auch auf einem iPhone 4s funktionieren

    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:56:15 PM
    Tim Cook ist zurück.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:56:41 PM
    Nachtrag: Das iPhone 4 wird nicht mehr von iOS 8 unterstützt. Beim iPad geht es beim iPad 2 los.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:57:15 PM
    Cook betont die Wichtigkeit der Gesamtplattform. "Apple integriert Software und Hardware. Das ist ohne Vergleich in der Industrie."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:57:39 PM
    Tim Cook lobt sein Team.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:57:49 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:57:51 PM
    Alle Beteiligten an iOS 8 und OS X 10.10 sollen aufstehen – und tun das auch.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:57:52 PM
    Applaus
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:57:55 PM
    Keine Hardware?
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:58:18 PM
    Wenn es kein "One More Thing" gibt, dann nicht...
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:58:23 PM
    Das war's.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:58:28 PM
    Cook geht von der Bühne.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:58:52 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:59:19 PM
    Wir danken 7950 Zuschauern für die Aufmerksamkeit. Stellenweise waren es über 8000.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 6:59:34 PM
    Das war's. Vielen Dank fürs Mitlesen!
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 7:01:28 PM
    Das Team: Leo Becker, Stephan Ehrmann, Immo Junghärtchen, Jürgen Kuri, Thomas Kaltschmidt, Benjamin Kraft, Jeremias Radke, Tomas Rudl, Raimund Schesswendter, Florian Schmitt, Ben Schwan und Johannes Schuster. Wir bedanken uns auch bei den Kollegen von Engadget für Bildzulieferungen sowie bei Markus Stöbe und Christoph Dernbach. Gleich mehr zu allen Neuerungen auf Mac & i.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/2/2014 7:30:11 PM
    Wer die Keynote noch mal in Ruhe verfolgen möchte, kann sich nun das Video anschauen. Apples Server sind aber derzeit etwas überlastet:
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform