WWDC | Mac & i

WWDC

Minutenprotokoll zu Apples Entwicklerkonferenz. Themen waren OS X Mavericks und iOS 7.

  • 6/10/2013 6:04:35 PM
    Der Preis dürfte interessant werden. Die Maschine wirkt von weitem wie ein High-End-Lautsprecher.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:04:49 PM

    Potenzielle Käufer werden sich noch ein wenig gedulden müssen.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:05:08 PM
    Tim Cook ist zurück auf der Bühne.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:05:19 PM
    Er spricht über iCloud und die Funktionen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:05:42 PM

    300 Millionen iCloud-Nutzer.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:05:47 PM
    240 Millionen Game-Center-Accounts. 800 Milliarden Nachrichten über iMessages.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:06:13 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:06:16 PM
    "iCloud erlaubt uns, Cloud-Services in alle unsere Angebote einzubauen, egal ob unter iOS oder OS X."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:06:35 PM
    iWork: Es gibt neue Versionen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:06:56 PM
    Roger Rosner ist auf der Bühne.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:07:06 PM
    Neu: iWork für iCloud.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:07:37 PM
    Damit soll es möglich sein, im Browser mit Dokumenten zu arbeiten.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:07:43 PM

    iWorks im Browser.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:08:20 PM
    Rosner zeigt, wie man Templates im Browser öffnen und nutzen kann.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:08:35 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:08:35 PM
    Ein ähnliches Projekt gab es schon vor einigen Jahren.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:08:47 PM
    Das dann aber wieder in der Versenkung verschwunden ist.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:09:13 PM
    Optimiert für Safari, dürfte aber auch in anderen modernen Browsern laufen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:09:24 PM
    Es ist quasi das Google Docs von Apple.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:09:50 PM
    Rosner zeigt, wie sich Bilder ausrichten und einfügen lassen. Auch Office-Dokumente werden unterstützt.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:10:24 PM
    Auch Tabellen werden unterstützt.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:10:36 PM
    Inklusive Formeleditor.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:10:41 PM

    Roger Rosner, Vice President Productivity Applications bei Apple, zeigt iWork im Browser.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:10:59 PM
    "Das läuft alles im Browser und ist ziemlich beeindruckend."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:11:14 PM

    Keynote läuft nun ebenfalls im Browser.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:11:57 PM
    Keynote-Präsentationen lassen sich auch im Browser ausführen, inklusive Animationen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:12:35 PM
    Unter Windows funktioniert iWork for iCloud natürlich auch.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:12:44 PM
    IE, Safari, Chrome.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:12:50 PM
    "iWork auf allen Geräten."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:13:06 PM
    "Auf dem Mac kreieren, auf dem PC editieren und auf dem iPhone präsentieren."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:13:15 PM
    iWork for iCloud wird als Beta "bald" bereitstehen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:13:22 PM
    Weiter geht's mit iOS.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:13:34 PM
    Tim Cook ist wieder auf der Bühne.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:13:42 PM
    Über 600 Millionen iOS-Geräte verkauft.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:14:00 PM
    Er betont einmal mehr, dass es Apple nicht darum geht, die meisten Geräte zu verkaufen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:14:20 PM

    iPhone mag man eben.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:14:34 PM
    Apple will, dass die Nutzer die Geräte auch nutzen. Laut einer Studie verwenden iPhone-User ihre Geräte um bis zu 50 Prozent mehr als Android-Hardware.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:14:47 PM
    82 Prozent aller Tablet-Web-Aktivitäten kommen vom iPad.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:15:08 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:15:28 PM
    Cook wiederholt einmal mehr eine Studie von IBM, bei der es darum ging, von welchem Gerät aus am häufigsten auf E-Commerce-Seiten am "Black Friday" eingekauft wurde.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:15:34 PM
    Bei den Tablets war es das iPad.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:16:24 PM
    Cook nennt Zufriedenheitsstatistiken. Auch hier liegt man deutlich vor Android, sagt er.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:16:42 PM
    "Einer der Gründe dafür ist, dass wir tolle Software-Updates anbieten."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:16:43 PM

    Fast schon obligatorisch: Die jährliche J.D.Powers Zufriedenheitsstudie hat Apple auch dieses Mal abgeräumt. Neun mal nacheinander.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:16:56 PM
    Mittlerweile nutzen angeblich bis zu 93 Prozent aller iOS-User iOS 6.
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform