WWDC | Mac & i

WWDC

Minutenprotokoll zu Apples Entwicklerkonferenz. Themen waren OS X Mavericks und iOS 7.

  • 6/10/2013 5:49:55 PM
    Das gilt auch für iBooks-Schulbücher mit Videos und interaktiven Elementen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:50:09 PM
    "Toller Weg, etwas Neues zu lernen."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:50:30 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:50:41 PM
    Es ist auch möglich, Notizen anzulegen. Federighi betont schon zum wiederholten Mal, dass das ja "ein Mac" sei und man da dann das Fenster aufziehen könne.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:50:55 PM
    Und zeigt das auch, z.B. für die Notizen in iBooks.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:52:00 PM
    "Tolle Funktionen für alle", fasst Federighi zusammen. Eine Preview für Entwickler soll es noch am Montag geben. Finalversion für normale Nutzer kommt "im Herbst".
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:52:13 PM
    Craig Federighi ist ein lustiger Typ. Bringt das Publikum öfter mal zum Lachen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:52:18 PM

    Mac OS X wird es im Herbst zum Download geben.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:52:18 PM
    Phil Schiller ist auf der Bühne und will über das MacBook Air sprechen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:52:49 PM
    Es wird neue Maschinen geben.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:53:15 PM
    Marketingchef Schiller betont die lange Batterielaufzeit.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:53:48 PM
    Die neuen Maschinen kommen mit Haswell-CPU, bis zu 40 Prozent schnellere Grafikleistung.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:54:13 PM
    Ebenfalls neu: Schnelleres WLAN.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:54:14 PM

    Schnellere Grafik bei verlängerter Batterielaufzeit: die neuen MacBooks.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:54:40 PM
    802.11ac mit drei Datenströmen und bis zu dreimal schnellerer Geschwindigkeit.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:55:07 PM
    Das 11-Zoll-MacBook Air wird bis zu neun Stunden durchhalten, das 13-Zoll-Modell bis zu 12.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:55:43 PM
    Passend zum neuen WLAN-Standard gibt's neue Airport-Modelle und Time Capsules.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:56:35 PM

    Simples Design, jetzt noch simpler.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:56:43 PM
    Preise für das neue MacBook Air: 11 Zoll mit 128 GByte für 999 Dollar, 13 Zoll mit 128 GByte ab 1099 Dollar. Lieferbar ab heute.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:57:11 PM
    Dazu gibt es noch ein 11-Zoll-Modell mit 256 GByte für 1199 Dollar und ein 13-Zoll-Modell mit 256 GByte für 1299 Dollar.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:57:32 PM
    Optisch hat sich nichts verändert. Nur die Haswells sind neu.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:58:05 PM
    Es gibt eine neue Mac-Pro-Produktlinie!
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:58:13 PM
    Darauf haben Profis lange gewartet.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:58:46 PM
    Phil Schiller betont, "wie cool" die neue Maschine sei. Ein Video zur Ankündigung.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:59:03 PM

    Der Mac Pro scheint also doch noch eine Zukunft zu haben.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:59:14 PM
    Das Design ist wirklich ungewöhnlich. Röhrenförmig. "Innovativer geht's nicht."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:59:34 PM
    Die Maschine wirkt ein wenig wie ein Cube, nur eben röhrenförmig. Rund. Cool.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:00:04 PM
    Ein neuer "Thermokern" bildet den Mittelpunkt, darum ist die gesamte Hardware angeordnet.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:00:22 PM

    Ein Sneek Peek des neuen Mac Pros.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:00:30 PM
    ECC-Speicher, neueste Xeon-Prozessoren. PCIe-Flash mit "enorm schneller Schreib- und Leseleistung".
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:00:56 PM

    Sneek Peek #2. Der neue Mac Pro ist rund.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:01:19 PM
    System unterstützt Thunderbolt 2. Sechs Geräte pro Port. Mit 20 GBit/Sekunde.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:01:29 PM
    Zwei Grafikkarten eingebaut.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:01:40 PM
    AMD FirePro.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:01:47 PM
    Unterstützung von 4K-Bildschirmen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:01:50 PM

    Thunderbold 2. Profis werden sicher nicht Nein dazu sagen.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:02:08 PM
    Final Cut Pro X soll demnächst alle Features unterstützen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:02:20 PM
    "Ein Mac, wie wir ihn niemals hergestellt haben."
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:02:32 PM
    Das System ist enorm klein im Vergleich zum aktuellen Mac Pro.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:03:21 PM
    Das System lässt sich umdrehen, dahinter finden sich die Anschlüsse. Neben Thunderbolt 2 gibt's USB 3.0 und Gigabit-Ethernet.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:03:27 PM

    Langsam lässt Phil Schiller die Katze aus dem Sack. Der neue Mac Pro neben seinem Vorgänger.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:03:45 PM
    Der Rechner wird in den USA gebaut.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:03:51 PM
    (Wie von Tim Cook angekündigt.)
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:03:55 PM

    Die Anschlüsse des Mac Pro.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 6:04:13 PM
    Wann der Mac Pro kommt, ist noch unklar. Das sei "eine Preview" sagt Schiller.
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform