WWDC | Mac & i

WWDC

Minutenprotokoll zu Apples Entwicklerkonferenz. Themen waren OS X Mavericks und iOS 7.

  • 6/10/2013 5:22:19 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:22:32 PM
    "Was machen wir die nächsten zehn Jahre?"
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:22:42 PM
    Kalifornien soll zur neuen Inspiration werden.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:23:04 PM
    Statt Katzen werden nun kalifornische Orte die OS-X-Bezeichnung sein.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:23:10 PM
    Die neue Version heißt OS X Mavericks.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:23:21 PM

    OS X Sea Lion wird's also doch nicht werden. Das hatten einige Medien vorab spekuliert.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:23:24 PM
    Das ist ein kalifornischer Surf-Ort.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:23:33 PM
    Details zu den Neuerungen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:23:40 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:23:45 PM
    Längere Batterielaufzeit, neue Funktionen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:23:54 PM
    Der Finder bekommt eine Tab-Funktion - lange erwartet.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:24:20 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:24:22 PM
    Tagging: Dateien lassen sich künftig mit Keywords versehen - das ging zwar schon, soll nun aber sehr leicht sein.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:24:30 PM
    Auch iCloud-Dateien lassen sich taggen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:24:36 PM
    Der Finder erhält eine Seitenleiste mit Tags.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:25:06 PM

    So sehen sie aus, die Tags.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:25:36 PM
    Bessere Unterstützung für mehrere Bildschirme: Es soll leichter werden, Menüs und Vollbilddarstellungen zu verteilen. Auch Spaces kann besser mit mehreren Bildschirmen umgehen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:25:59 PM
    Ein über AirPlay angebundener Bildschirm kann ein eigenes Display sein.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:26:13 PM
    Die Tabs erinnern an das, was man von Safari kennt.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:26:35 PM
    Finder-Freaks setzen für so etwas bislang Hacks ein oder greifen zum Finder-Ersatz Path Finder, der schon lange Tabs kennt. Wir hatten den bei Mac & i ja kürzlich in einem Vergleichstest mit Finder-Alternativen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:27:01 PM
    Federighi zeigt, wie die Tabs funktionieren, die auch im Vollbildmodus gut aussehen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:27:30 PM

    Der neue Finder sieht auf den ersten Blick gar nicht mal so neu aus.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:27:32 PM
    Die Tags tauchen wie erwähnt in der Sidebar auf - dort, wo bislang Suchansichten stehen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:28:02 PM
    Das Tagging ist in jeder unterstützten App möglich.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:28:20 PM
    Federighi zeigt, wie sich die Suche durch Tags vereinfachen lässt.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:28:59 PM
    OS X Mavericks sieht übrigens grundlegend nicht anders aus als OS X Mountain Lion. Das Dock bleibt beispielsweise unverändert. Ob sich das ändert, bleibt abzuwarten. Zu viel Veränderung ist aber auch schwierig, wie Microsoft schmerzhaft feststellen musste.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:29:26 PM
    Federighi zeigt die verbesserte Unterstützung mehrerer Bildschirme. Der Vollbildmodus soll nun keine Probleme mehr machen. Derzeit werden Apps auf anderen Screens ausgeblendet, wenn man auf einem etwas in den Vollbildmodus schaltet. Sehr nervig.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:29:29 PM

    Craig rockt die Bühne.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:29:39 PM
    Mission Control wurde für die neuen Modi angepasst.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:30:07 PM
    Es ist möglich, mehrere Apps im Vollbildmodus gleichzeitig laufen zu lassen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:30:38 PM
    Federighi zeigt, wie Apple TV über AirPlay angesteuert wird. Das Dock lässt sich natürlich auch darüber ausspielen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:31:13 PM
    Bislang sind das alles hübsche Zusatzfunktionen, aber noch nichts Revolutionäres. Entsprechend zurückhaltend reagiert bis jetzt auch das Publikum.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:31:43 PM
    Federighi spricht über verschiedene neue Technologien in OS X Mavericks. Dazu gehört der "App Nap"-Modus, mit dem das System Anwendungen einfrieren kann, die nicht benötigt werden. iOS kann das bereits.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:32:01 PM
    OS X Mavericks soll darüber und über andere Funktionen die Batterielaufzeit erhöhen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:32:20 PM
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:32:39 PM
    Die CPU-Aktivität soll um bis zu 72 Prozent reduziert werden.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:32:59 PM
    Mavericks kommt mit einer neuen Speicherkompressionstechnik.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:33:21 PM
    Der inaktive Speicherbereich soll reduziert werden.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:33:32 PM

    Ein Teil der neuen Techniken von OS X Mavericks.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:33:37 PM
    Die Antwortzeiten sollen deutlich schneller sein als unter Mountain Lion, auch bei SSD-Systemen, besonders unter Last.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:33:45 PM
    Neuerungen gibt es auch bei Safari.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:34:53 PM

    OS X soll so schnell sein wie nie zuvor.

    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:35:01 PM
    So gibt es eine neue Seitenleiste inklusive Reading List, geteilte Links und überarbeitete Lesezeichen in Safari.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:35:35 PM
    JavaScript-Verbesserungen, die den Browser in SunSpider Chrome überholen lassen.
    Kommentar schreiben ()
  • 6/10/2013 5:35:45 PM
    Auch in realen Benchmarks, sagt Federighi.
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform